Aktuelle Filme

BESH-TEREK

Fünf Pappeln

Aktan Abdykalykov, Ernest Abdyschaparov
Kirgisien 1995 | 30 Min. | BetaSP, OmeU
Zu Gast: Ernest Abdyschaparov
Abdykalykov und Abdyschaparov drehen ein Video über ein kirgisisches Dorf, das Dorf aus dem sie stammen. Der Alltag einer kirgisischen Familie mit der Hausfrau, die als Müllerin arbeitet, bildet den … mehr

BOSNIA HOTEL

Thomas Balmès
Frankreich 1996 | 50 Min. | BetaSP, OmeU
Die Alten stehen im Halbkreis. Vor ihnen sitzen die jungen Männer. Der Älteste gibt das Zeichen: laßt uns die Jungen segnen. Engai möge Frieden bringen. Nun sind sie erwachsen, sind … mehr

DONKARADIOSCOPIE D’UN HÔPITAL AFRICAIN

Donka – The X-Ray of an African Hospital

Thierry Michel
Belgien 1996 | 85 Min. | 35 mm, OmeU
Zu Gast: Suweid Abu Andani
Der Alltag im größten öffentlichen Krankenhaus Donka in Conakry, Guinea. Sechs Wochen lang folgte Thierry Michel Etage für Etage den Kranken und ihren Familien, den Ärzten und den Krankenschwestern. Die … mehr

IN THE ARMS OF BUDDHA AND THE DRUM

Jouko Aaltonen
Finnland 1997 | 50 Min. | 16 mm, OmeU
Zu Gast: Jouko Aaltonen

Aus der Sicht der Familie Kagai-ool erzählt der Film eine Geschichte über Schamanismus und Buddhismus, Steine und Geister. Die Eltern leben alleine in einer Jurte und ziehen mehrere Male im Jahr zwischen Steppe und Waldgebieten in der Region Tuva, Zentralasien, hin und her. Sie besitzen ein Pferd und eine Herde Schafe, Ziegen und Rinder, von der das Überleben der gesamten Familie im bevorstehenden Winter abhängt. Ihr Sohn Alexei, ein Steinbildhauer, lebt in Kyzyl, der Hauptstadt Tuvas. Alexeis Suche nach Steinen führt ihn von Kazyl in die Taiga und zurück. Im Stein, den Alexei findet und bearbeitet, lebt ein Geist, dessen Stimme er allein hören kann. Er ist an die Stadt gebunden, braucht jedoch auch die Taiga aus verschiedenen Gründen. Alexei ist ein moderner Nomade, der zwischen den elterlichen Traditionen und der Gegenwart lebt. Die Familie Kagai-ool befindet sich »in den Armen von Buddha und der Trommel«. Traditionen und Überlieferungen haben einen festen Platz in ihrem Leben. Schamanismus ist ein Teil des Glaubens der Menschen in Tuva. Buddhismus ist erst seit dem 17. Jahrhundert verbreitet. Beide Glaubensvorstellungen haben sich trotz Kommunismus in einzigartiger Weise erhalten.

INCA DE ORO

Carmen Castillo
Frankreich 1996 | 53 Min. | BetaSP, OmfU
Zu Gast: Carmen Castillo
Inca de Oro ist eine Kleinstadt im Norden Chiles, am Rande der Wüste, genau im Wendekreis des Steinbocks. Bis 1950 war es dank der ersten Goldminen eine reiche Stadt, in … mehr

KEEPERS OF THE FAITH: THE BUDDHIST NUNS OF SAGAING HILLS

Hiroko Kawanami
Großbritannien 1996 | 52 Min. | 16 mm, OmeU
Zu Gast: Hiroko Kawanami
Der Film wurde in den Sagaing Hügeln, die sich 12 Meilen westlich der alten Hauptstadt Mandalay über dem Fluß Irrawaddy befinden, im oberen Myanmar (Burma) gedreht. Hier leben über 10.000 … mehr

LE BOUILLON D’AWARA

Awara Suppe

Cesar Paes
Belgien, Frankreich 1996 | 70 Min. | 35 mm, OmeU
Zu Gast: Cesar Paes
Awara Suppe ist eine Art Eintopf mit Öl von der Awara, der Frucht einer Palme in Guyana. Die Suppe wird von den Kreolen am Ostermontag gekocht. Wer an diesem Tag … mehr

RASKOLS

Sally Browing
Australien 1995 | 54 Min. | 16 mm, OmeU
RASKOLS ist eine Dokumentation über Raskolism, einer kriminellen Erscheinung in Papua Neuguinea und der ihr zugrunde-liegenden Auseinandersetzung um die Menschenrechte. Der Film beobachtet das gewalttätige Verhalten der Raskol-Banden und ihre … mehr

SCHASTJE

Glück

Sergej Dvortsevoj
Kasachstan, Russland 1995 | 23 Min. | 35 mm, OmeU
Der in der Milchkanne verklemmte Kopf einer Kuh, die Haarwäsche einer Frau mit einem Rest geronnener Milch, eine sich in Bewegung setzende Herde. Dvortsevoj arbeitet mit der spektakulären Aussagekraft des … mehr

SINGSING TUMBUAN

Maskentanz

Marsha Berman
Niederlande, Papua-Neuguinea 1995 | 170 Min. | BetaSP, OmeU
Anfang 1989 beschlossen die Ältesten des Dorfes Birap ein Singsing Tumbuan, d.h. eine Maskentanz-Zeremonie zu Beginn der Trockenperiode des folgenden Jahres abzuhalten, um die Trauerzeit für drei verstorbene Dorfälteste abzuschließen. … mehr