Withering House
(BISMAAR GHAAR)

Shreyas Dasharathe
Indien 2017 | 26 Min. | OmeU
Di, 28.05.2019 13:00
So, 02.06.2019 15:30
Zu Gast: Shreyas Dasharathe

Das Haus, in dem wir leben gibt uns ein Gefühl von Zugehörigkeit. Es umhüllt und beschützt uns, wird zum Sinnbild der Zeit, der Kultur sowie der Wesen, die darin leben. Jedes Haus hat eine eigene Identität, wie ein lebendes, atmendes Wesen.
BISMAAR GHAARWITHERING HOUSE ist ein beobachtender Film über Maheshbhai, Tarunaben, Ganpatbhai und ihr Haus. Nachdem sie seit 20 Jahren in einem fast hundert Jahre altem Haus im Herzen der sechs Millionen Stadt Ahmedabad, Indien, lebten, steht nun der Umzug an - in ein neues Apartment, dass sie durch das Wohnungsbau-Projekt des Premierministers bekommen haben. Bewegen wir uns mit zunehmender Urbanisierung und ‚Entwicklung‘ in Richtung einer merkwürdigen Art von Uniformität? Oder schaffen es unsere traditionellen Strukturen einfach nicht mehr, unsere Bedürfnisse zu befriedigen? All diese Fragen werden sichtbar in unserem persönlichsten Embodiment – unserem Haus.