Family Affairs

COMPADRE

Schweden 2004 | 90 Min. | 35 mm, OmeU
Zu Gast: Mikael Wiström
1974 – der schwedische Fotograf und Journalist Mikael Wiström reist durch Peru. Während er auf einer Müllhalde, auf der sich die Ärmsten mühsam durchzuschlagen versuchen, Fotos macht, fragt ihn ein … mehr

LE GRAND VOYAGEDIE WEITE REISE

Ismaël Ferroukhi
Frankreich, Marokko 2004 | 108 Min. | 35 mm, OmU
Kurz vor seinem Abitur muss Reda die Provence verlassen, um seinen Vater mit dem Auto nach Mekka zu bringen. Im beengten Raum des Wagens gibt es nun keine Ausflucht mehr: … mehr

LE MARIAGE EN AFRIQUEAFRICAN WEDDING

François Yang
Schweiz 2004 | 52 Min. | BetaSP, OmeU
Zu Gast: François Yang

Die 25-jährige Françoise und der 27-jährige Alexandre leben in Lausanne. Aus Liebe zu seiner Angetrauten schlägt ihr Alexandre vor, sich in Kamerun, dem Heimatland von Françoise, vor dem Altar trauen zu lassen. Die Vorbereitungen der Feierlichkeiten durch den afrikanischen Onkel nehmen ein beträchtliches Ausmaß an und sorgen für etliche Spannungen beim jungen Paar. Die Eltern von Alexandre haben sich ebenfalls auf die Reise gemacht und sind von Neugier und Vorurteilen hin- und hergerissen. Die Kleinfamilie aus dem Waadtland wird erstmals der großen afrikanischen Familie gegenüberstehen.

François Yang, geboren 1978 in Fribourg, Schweiz. Filme: J’IRAI CHERCHER MAMAN (1999); LAURA (2000); DROLE DE CORPS (2001); LE PRINCE DU CHANVRE (2002); LE MARIAGE EN AFRIQUE (2004).

MA FAMILLE AFRICAINE

Thomas Thümena
Schweiz 2004 | 80 Min. | BetaSP, OmeU
Zu Gast: Thomas Thümena
Thomas ist Filmemacher aus Zürich, Léa eine stolze und unabhängige afrikanische Frau. Zusammen bilden sie ein explosives Paar. Sie hat Heimweh, er denkt an die Miete. Sie klagt über ihre … mehr