PIPARSOD I

KALAWATI OU L’ART D’ÊTRE FEMME EN INDE

Jean-Luc Chambard
France, India 1961 | 35 Min. | 16 mm

In Pipar­sod, einem Dorf in Madhya Pradesh, werden die Arbeit­en von Frauen beschrieben: Wasser aus dem Brun­nen ziehen, Wäsche waschen, die Mauern bemalen, auf den Feldern arbeit­en, die kun­stvolle Bemalung der Böden vor den Häusern.

Beschrei­bung zweier Feste, bei denen die Frauen eine wichtige Rolle spie­len: das Holi-Fest und ein Fest zu Ehren einer Göttin.