I am Golden Karen

Maui Druez, Preben Verledens
Belgien 2018 | 78 Min. | OmeU
Mi, 29.05.2019 13:30
Zu Gast: Maui Druez, Preben Verledens

Manche sagen der Kampf der Minderheit Karen gegen die Regierung in Myanmar sei der älteste andauernde Krieg unserer Zeit. Seit der Unabhängigkeit des Landes 1948 brachte der Bürgerkrieg in Myanmar mehr als 400.000 Karen dazu, zu fliehen – viele davon ins benachbarte Thailand, wo sie als Bürger zweiter Klasse leben und alltäglich um die nötigen Dokumente und ihre Gleichbehandlung kämpfen müssen. I AM GOLDEN KAREN erzählt die Geschichte von Thawaa, einem jungen Karen-Hip-Hop-Musiker. Thawaa ist Teil einer Generation von Karen, die in Thailand aufwachsen und doch den Wunsch in sich tragen, in „ihr“ Karenland zurückzukehren. Wir folgen ihm, während er immer wieder neu seine Identität(en) aushandelt – als junger Migrant in Bangkok sowie als werdender Vater, konfrontiert mit der Frage von Verantwortung gegenüber seiner Familie und „seinem“ Karenland.