Alaska: HITTING STICKS - HEALING HEARTS

Curt Madison
USA 1992 | 58 Min. | Betacam, engl. OF
Zu Gast: Curt Madison

Der Film handelt von Tod, Trauer, Liebe, Gemeinschaft, Musik und Tradition. Er liefert einen tiefen Einblick in das Wesen eines Gedächtnis-Potlatch-Festes bei den Athabasken - Indianern in Alaska -, das zu Ehren eines ertrunkenen jungen Mannes abgehalten wird. Zwei Jahre lang haben seine Hinterbliebenen und Freunde gejagt, heilige Lieder komponiert, genäht und Elchleder mit Perlen verziert. Alles wurde für diese Zeremonie vorbereitet, die die bedeutsamste religiöse Zeremonie in Inneralaska ist. Sie ist zugleich ein Neubeginn, eine Reinigung des Geistes und ein Abgleichen alter Schulden. Diejenigen, die einen Gedächtnis-Potlatch veranstalten, sagen, es gäbe nichts Vergleichbares.

Dieser Film wurde auf Wunsch der Dorfältesten von Minto gedreht und ist in enger Kooperation entstanden.