BESH-TEREK

Fünf Pappeln

Aktan Abdykalykov, Ernest Abdyschaparov
Kirgisien 1995 | 30 Min. | BetaSP, OmeU
Zu Gast: Ernest Abdyschaparov

Abdykalykov und Abdyschaparov drehen ein Video über ein kirgisisches Dorf, das Dorf aus dem sie stammen. Der Alltag einer kirgisischen Familie mit der Hausfrau, die als Müllerin arbeitet, bildet den Hintergrund dieses poetischen Videos über ein Leben weitab von der westlichen Zivilisation.

Aktan Abdykalykov, geboren 1957 in Kirgisien, besuchte die kirgisische Kunstschule. Seit 1980 arbeitet er für das Kirgisische Filmstudio. Für seine Filme erhielt er mehrere Preise. Filme: A dog was running (1990), Selkinchek (1993), BESH-TEREK (1995).