unterkunft

Es empfiehlt sich, schon frühzeitig eine Unterkunft zu buchen. Eine übersichtliche Hilfe bei der Suche nach einer Unterkunft findet Ihr im Internetportal der Stadt Freiburg:

Für Studierende, Schüler*innen und Auszubildende gibt es einige preisgünstige Übernachtungsmöglichkeiten:

Airbnb bietet Wohnungen und Einzelzimmer von Privatpersonen zu bezahlbaren Preisen an:

Bei knappem Budget lohnt es sich immer auch, mit Freiburger  Couchsurfern Kontakt aufzunehmen.

Studierendengruppen, die sich bis zum 15. März persönlich anmelden, erhalten neben attraktiven Kombi-Ticketangeboten Unterstützung bei der Suche nach einer Unterkunft in WGs.