Das freiburger film forum wird 30katalog2015

11. – 17. Mai 2015

zu unserem 15. Festival mit Filmen aus und über Afrika, Asien und Lateinamerika erwarten wir vom 13. bis 17. Mai im Kommunalen Kino wieder FilmemacherInnen aus aller Welt .

Katalog 2015 (pdf)

Wir feiern unser Jubiläum mit einer Rückschau auf frühere Editionen des Festivals und zeigen Highlights und Klassiker aus der Geschichte des ethnografischen Films. Als weiteren Schwerpunkt präsentieren wir eine Werkschau des Sensory Ethnography Lab in Boston/USA, dessen Arbeiten das Sehen und Hören innovativ hinterfragen. Und natürlich präsentieren wir neue Produktionen von Filmemachern aus der ganzen Welt zu ausgewählten thematischen Schwerpunkten wie zu weltweiten Migrationsbewegungen.

Besonders freuen wir uns auf ein neues Nachwuchsformat. Das student´s film forum bietet jungen Filmschaffenden vom 11.–13. Mai die Möglichkeit, Abschlussarbeiten und Debutfilme zu interkulturellen Themen zu präsentieren .

Zum Jubiläum erwarten wir zahlreiche internationale Gäste, darunter David MacDougall, einer der bedeutendsten Dokumentarfilmer, bekannt z.B. durch die Turkana-Trilogie und das Buch „Transcultural Cinema“.

Das gesamte Programm finden Sie nach Daten, Schwerpunkten und Begleitveranstaltungen geordnet.