Im Rahmen der Filmreihe Tuareg / Nomadismus  veranstaltet DIENST IN ÜBERSEE ein Seminar zum Einsatz afrikanischer und ethnographischer Filme im entwicklungspolitischen Unterricht und in der Öffentlichkeitsarbeit.

In diesem speziell für Pädagogen konzipierten Seminar soll diskutiert werden, inwiefern die während der Filmwoche zur Aufführung kommenden Filme geeignet sind, zur Bewußtseinsbildung in der Entwicklungspolitik beizutragen. Im Anschluß an das Seminar wird ein Arbeitspapier erstellt, das beim Kommunalen Kino bezogen werden kann.

(Festival Katalog 1987)