Der Norden von Tibet - Das Land und sein Volk

Xing Ying-yi
China 1988 | 90 Min.
Zu Gast: Xing Ying-yi

Dieser Film über den Bezirk Qiang-Tang, im Norden von Tibet, zeigt erstmals das Binnenland und die Menschen, die dort leben. Der Film will die Lebenssphäre und Kultur dieser Menschen in ihrer rauhen Umgebung umfassend darstellen. Ein poetischer Film, über eine zauberhafte Landschaft und über die Religion, die Sitten und die Geschichte seiner Bewohner. (Festival Katalog 1989)