Auch für das Freiburger Filmforum gilt: Vieles ist anders als sonst!

Filmforum@Home:  Es gibt zwei Möglichkeiten das online Angebot des Festivals zu nutzen. Alle Filme werden zu einem bestimmten Vorführtermin live in die Wohnzimmer gestreamt und können - meistens weltweit - zeitgleich gemeinsam gesehen werden.  Durch eine Liveschaltung besteht zudem für alle Zuschauer*innen - ob präsent oder online – die Möglichkeit, via Zoom am Filmgespräch live teilzunehmen. So stehen weiterhin die Filme und die gemeinsame Diskussion im Vordergrund des Festivals.

Zusätzlich sind alle Filme über die 10 Festivaltage on demand abrufbar.

Soweit es die Situation zulässt, werden zudem Open Air Veranstaltungen an beiden Festival-Wochenenden in Freiburg stattfinden.

Bald finden Sie an dieser Stelle ausführlichere Informationen, wie das Festival funktionieren und das Mitmachen möglich sein wird.

Wir freuen uns auf Sie alle!