Netsilik

eine Serie von 9 Filmen in 21 halbstündigen Teilen
Wissenschaftliche Beratung: Asen Balikci, Guy Mary-Rousselière

Diese Filme zeigen die Realität des traditionellen Eskimo-Lebens vor der europäischen Akkulturation. Diese Netsilik aus der Pelly Bay-Region in der kanadischen Arktis hatten lange Zeit fern von anderen Menschen gelebt und waren gänzlich abhängig vom Land und ihrem eigenen Einfallsreichtum, um in den Härten des arktischen Jahres zu überleben. Die Filmaufnahmen entstanden 1963 und 1964, jeweils im Sommer, sowie 1965 im späten Winter unter der ethnografischen Leitung von Dr. Asen Balikci von der Universität Montréal, assistiert von Guy Mary-Rousseliere, O.M.I., zwei Anthropologen mit großer Arktis-Erfahrung. Quentin Brown war Regisseur, und Kevin Smith der Produzent der Serie. Erforderlich war ein Minimum an kultureller Rekonstruktion beim Filmen; die Netsilik-Familien waren ohne weiteres bereit, erneut in den früheren Lebensformen zu leben, und zeigten eine beachtliche Fähigkeit, jene Lebensformen zu erinnern und darzustellen. 1967 wurden die Filme erstmals gezeigt. Der Effekt dieser Filmserie ist einer Exkursion vergleichbar, bei der Studenten das Verhalten der Eskimos in Ruhe beobachten und eigene Eindrücke sammeln können. Das Tempo ist gemächlich; viele Eskimo-Tätigkeiten werden detailliert gezeigt.

ASEN BALIKCI

Wissenschaftlicher Berater

Asen Balikcis eindrücklicher internationaler Hintergrund spiegelt sich in den Themen der von ihm produzierten Filme. 1929 wurde er in der Türkei in eine bulgarische Familie geboren. In der Schweiz studierte … mehr

AT THE WINTER SEA ICE CAMP

Teil 1

Quentin Brown
Kanada 1963-1964 | 36 Min. | BetaSP, OmeU
Zu Gast: Asen Balikci
Im späten Winter, bei harter Kälte, freuen sich die Menschen und Hunde, den Treck zu beenden und ein Lager aufzuschlagen. In der blauen Dämmerung sondieren die Männer den Schnee, dann … mehr

AT THE WINTER SEA ICE CAMP

Teil 2

Quentin Brown
Kanada 1963-1964 | 36 Min. | BetaSP, OmeU
Zu Gast: Asen Balikci
Am Morgen legen die Frauen die Felle auf den Iglus aus, um sie zu lüften. Die Kinder spielen, indem sie einen Fellball mit einem knöchernen Schläger schlagen. Die Männer warten … mehr

AT THE WINTER SEA ICE CAMP

Teil 3

Quentin Brown
Kanada 1963-1964 | 30 Min. | BetaSP, OmeU
Zu Gast: Asen Balikci
Die Arbeit an einem großen Gemeinschaftsiglu beginnt. Alle beteiligen sich an den Bauarbeiten; eine/r schneidet, eine/r trägt, eine/r baut, und so weiter. Die Kinder ahmen das nach. Frauen türmen Schnee … mehr