Aktuelle Filme

Fatwa

Mahmoud Ben Mahmoud
Belgien, Tunesien | OmeU
Sa, 01.06.2019 17:30
Zu Gast: Mahmoud Ben Mahmoud
Brahim Nadhour, ein Tunesier, der seit der Trennung von seiner Frau in Frankreich lebt, kehrt nach Tunis zurück, um seinen bei einem Motorradunfall tödlich verunglückten Sohn zu begraben. Er entdeckt, … mehr

Filles du Feu

Stéphane Breton
Frankreich 2017 | 80 Min. | OmeU
Do, 30.05.2019 15:30
Zu Gast: Stéphane Breton
Ein ungewöhnlicher Film aus dem Syrienkonflikt: weit entfernt von typischen Kriegsreportagen beobachtet der Anthropologe Stéphane Breton kurdische Soldatinnen, nicht in Kampfsituationen, sondern bei Patrouillen, Wachen, Pausen, Kampfvorbereitungen. Der eigentliche Krieg … mehr

Gilda Brasileiro - Against Oblivion
(Gilda Brasileiro - Gegen das Vergessen)

Roberto Manhães Reis, Viola Scheuerer
Brasilien, Deutschland, Schweiz 2018 | 90 Min. | OmeU
Sa, 01.06.2019 10:00
Zu Gast: Roberto Manhães Reis, Viola Scheuerer
Eigentlich ist Gilda Brasileiro eine Zugereiste in ihrem Dorf im atlantischen Regenwald. Umso empörender findet die Afrobrasilianerin, dass sich niemand für die Geschichte des Ortes interessiert, durch den im 19. … mehr

On the Water
(Na vodi)

Goran Dević
Kroatien 2018 | 79 Min. | OmeU
Do, 30.05.2019 22:00
So, 02.06.2019 18:00
Am Zusammenlauf dreier Flüsse südlich der kroatischen Metropole Zagreb liegt die Industriestadt Sisak, eine der ältesten Ansiedlungen in der Region und Heimatstadt des Regisseurs. Ruhig gleiten die Gewässer dahin. Ein … mehr

Tanzania Transit
(ausgebucht)

> Festivaleröffnung

Jeroen van Velzen
Niederlande 2018 | 75 Min. | OmeU
Di, 28.05.2019 19:00
Zu Gast: Jeroen van Velzen

Drei lange Tage und Nächte rollt ein gut besetzter Zug durch Tansania, von der Hauptstadt in die Provinz. In der dritten Klasse sitzen der charismatische Massai Isaya mit seinem Enkel William, der sein Geld zu Großvaters Unverständnis im urbanen Showbusiness verdient. In der Mittelklasse stoßen wir auf die unternehmerische Rukia, die als junges Mädchen zwangsverheiratet und später mit einem kleinen Sohn allein zurückgelassen wurde. Nun wagt sie als Betreiberin einer Bar einen Neustart. Vorne im Zug, wo die Erste-Klasse-Passagiere reisen, begegnen wir der enigmatischen Stimme des Priesters Peter, der eine Gangsterkarriere hinter sich hat und sich jetzt – ob gefragt oder nicht – den Sorgen seiner Mitreisenden annimmt.
Tansania im Transit. Während der Zug durch die staubige Landschaft fährt zeichnet der Film nicht nur ein Bild der Armut, der Vorurteile, den Anfeindungen gegenüber den Massai, sondern auch der gesellschaftlichen Veränderungen, des Aufbruchs und eines Blicks, der nach vorne schaut, wohin immer die Reise geht.

Tanzania Transit

Jeroen van Velzen
Niederlande 2018 | 75 min | OmeU
So, 02.06.2019 20:00
Drei lange Tage und Nächte rollt ein gut besetzter Zug durch Tansania, von der Hauptstadt in die Provinz. In der dritten Klasse sitzen der charismatische Massai Isaya mit seinem Enkel … mehr

Wild Flower

Fathia Bazi
Niederlande 2016 | 54 Min. | OmeU
Sa, 01.06.2019 13:30
Zu Gast: Fathia Bazi
Sie kocht Brennnesseln, schnäuzt sich vernehmlich, kann Feuer spucken, wenn sie redet, und war schon als Kind hässlich, sagt sie selbst. Dann aber flechtet Lule, die Schafhirtin, ihre Zöpfe, kleidet … mehr